Zum Hauptinhalt springen

Termine und besondere Veranstaltungen

Du hast es in der Hand!

Eine-Welt-Gottesdienst am 2. Februar in der Michaeliskirche Neugraben.

Der Begriff "Nachhaltigkeit" ist in aller Munde. Im Duden wird er so definiert: Ein Prinzip, nach dem nicht mehr verbraucht werden darf, als jeweils nachwachsen, sich regenerieren oder künftig wieder bereitgestellt werden kann“ .

In diesem Gottesdienst geht es um Elektronik, also um Smartphones, Computer, Tablets usw. Woher kommen eigentlich die Rohstoffe? Allein 30 Metalle werden in einem Smartphone verbaut. Der Abbau ist energieaufwändig und schädlich für das Grundwasser. Das gilt auch für die Weiterverarbeitung in Fabriken.

Was bedeutet die Zerstörung der Natur durch den Abbau seltener Metalle für die Bevölkerung, z.B. in Afrika?

Vorbereitet wird der Gottesdienst von Wolfgang Zarth, Dirk Müller und Heinz Peter Lemm (Neugraben fairändern) und der Pastorin Bettina von Thun. Er beginnt am 2. Februar um 10:00 Uhr in der Michaeliskirche, Cuxhavener Str. 323 in Neugraben.

Im Anschluss gibt im Kirchencafé Gelegenheit zum Diskutieren bei Kaffee, Tee und Keksen aus Fairem Handel.

 

Treffen am 5. Februar

Die Initiative "Neugraben fairändern" trifft sich das nächste Mal am Mittwoch, 5. Februar 2020, von 18:30 bis 20:30 Uhr zum Diskutieren und Austauschen. Wir planen die Veranstaltungen für das kommende Jahr und haben schon viele Ideen! Interessierte sind herzlich willkommen.

Info und Anmeldung: Ruth Sattelberger, Tel. 040 – 180 785 10.
Veranstaltungsort: Ev.-luth. Michaelis-Kirchengemeinde Neugraben, Cuxhavener Str. 321, JuKi-Haus, Blauer Salon.

Meal Prep: Kochworkshop am 24. April

Bitte rechtzeitig anmelden - wir haben nur begrenzt Platz.

Es gibt einen neuen Trend beim Kochen: Meal Prep. Er kommt aus den USA und bedeutet nichts anderes als "Essensvorbereitung". Das ist jedoch kein simples Vorkochen, bei dem Sie mehrere Tage hintereinander dasselbe essen müssen. Bei dieser Methode können Sie ihre Mahlzeiten immer wieder neu zusammen stellen - ob für's Büro oder Zuhause, als Snack in der Schule oder an der Uni.

Den Kochworkshop bereiten Elke Wiesner von Neugraben fairändern und Martina Glauche vom Ökomarkt Hamburg für Sie vor. Gekocht wird vegan und vegetarisch mit Zutaten aus der Region und aus dem Fairen Handel. Bitte bringen Sie, wenn möglich, Glas-Schraubgläser mit.

Anmeldung:

kochen(at)neugraben-fairaendern
Tel.: 040 180 785 10  Ruth Sattelberger

Kosten: 15 €
Der Veranstaltungsort befindet sich in Neugraben. Die Anschrift erhalten Sie bei Anmeldung.

 

"FAIRkauf" nach dem Gottesdienst im Kirchencafè

Das FAIRkauf-Team unter Leitung von Dirk Müller bietet Gottesdienstbesuchern der Michaeliskirche in Neugraben ein- bis zweimal im Monat die Möglichkeit, ab 11:00 Uhr Produkte aus Fairem Handel zu kaufen. Im Kirchencafé kann man - bei einer Tasse Kaffee oder Tee - nicht nur gemütlich zusammensitzen und klönen, sondern sich auch über das Sortiment des Fairen Handels informieren.

Beginn des Gottesdienstes: 10:00 Uhr
Kirchencafé: 11:00 - 12:00 Uhr
Ev.luth. Michaelis-Kirchengemeinde
Cuxhavener Straße 323
21149 Hamburg

Die nächsten Termine für den "FAIRkauf nach dem Gottesdienst":

19. Januar 2020
2. und 16. Februar 2020
1. und 15. März 2020
5. und 19. April 2020

Wir suchen Sie!

Das Verkaufsteam von "Neugraben fairändern"  braucht Unterstützung! Jeden Dienstag und Donnerstag verkaufen unsere Ehrenamtlichen fair gehandelte Produkte im Vorraum des ASB in der Neugrabener Marktpassage 1.

Sie werden natürlich nicht in's kalte Wasser geworfen. Dirk Müller, Koordinator des Verkaufsteams, und andere erfahrene Team-Mitglieder, arbeiten Sie sorgfältig ein.

Und wenn Ihnen der Verkauf so gar nicht liegt, finden sich auch andere Aufgaben. Wir suchen z.B. jemanden mit Buchhaltungskenntnissen. Ein Ehrenamt, dass man auch bequem von zu Hause aus ausüben kann.

Haben Sie Fragen? Infos bekommen Sie bei
Ruth Sattelberger, Tel. 040 – 180 785 10.